Oh My God. Lieblingsteile.

1. Crop Shirt von youreyeslie.com, um 30 Euro. 2 Chunky Block Text ring oder Armband über shapeways.com, um 50 Euro.3. OMG Kette über frontlineshop.com, um 10 Euro. 4. Funky Bling Strickmütze über asos.de, um 80 Euro. 5. Filigranes Armband über etsy.com, um 10 Euro, 6. Clutch über asos.de, um 40 Euro.

1. Crop Shirt von youreyeslie.com, um 30 Euro. 2 Chunky Block Text Ring oder Armband über shapeways.com, um 50 Euro.3. OMG Kette über frontlineshop.com, um 10 Euro. 4. Funky Bling Strickmütze über asos.de, um 80 Euro. 5. Filigranes Armband über etsy.com, um 10 Euro, 6. Clutch über asos.de, um 40 Euro.

OMG. „Dieser Ausdruck wird vorwiegend im Internet verwendet und ist sprachwissenschaftlich nicht erfasst. In der gesprochenen Sprache findet „OMG“ eher keine Verwendung, die Schreibweise ist nicht verbindlich und kann variieren.“ Das meint Wiktionary. Und Wikipedia sortiert den Begriff gar in die wirklich ulkige Kategorie „Netzjargon“ ein. Aber die haben sich vermutlich noch nicht mit mir oder meiner Stylekiddo-Crew unterhalten: OMG! Hast Du die Frisur gesehen? OMG! Ist der Burger gut! OMG! Der Typ ist hot, hot, hot! OMG! – das gehört zu meinem Sprachgebrauch wie „Bitte“ und „Danke‘. OMG!

Klar, insbesondere in Social Networks ist die Verwendung von OMG beliebt. OMG! ist mein Lieblings-Smiley bei Whatsapp. Und OMG wird als Hashtag zur Zeit 1.097.712 Mal auf Instagram genutzt. Trommelwirbel. Wir lassen den Print allerdings nicht sterben und übertragen den Trend von der digitalen in die analoge Welt. Danke OMG. Denn OMG! denke ich auch immer, wenn ich die Bunte aufschlage. Und manchmal schreibe ich das auf kleine Post-it Zettel und gebe das Magazin an meine Kollegen weiter. Analoges Socialising. Sozusagen.

OMG! ist einfach ein tolles Wort. Denn es ist so demokratisch. OMG kann bedeuten, etwas ganz furchtbar oder aber auch ganz wunderbar zu finden.

Oben seht Ihr einige Statement-Teile, dich ich OMG! fantastisch finde. Mein Liebling: die coole Mütze von asos.de und die Schmuckstücke mit OMG Statement. Stylekiddo is so into statement jewellery. OMG! Please check it out! OMG! You don´t like it? OMG! You like it! OMG! We love it.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s